Heilpraktikerin

Cranio-Sacrale-Therapie in Uelzen

Ich wurde geboren, um im Glanz der Liebe und im Licht der Schönheit zu Leben.

Khalil Gibran

Über Mich

Geboren bin ich im Januar 1973 in Belgien und lebe seit meinem 4. Lebensjahr im Landkreis Uelzen. Mit 16 Jahren habe ich eine Ausbildung zur Arzthelferin begonnen, abgeschlossen und in diesem Beruf 20 Jahre gearbeitet.

Es wurde mir sehr schnell deutlich, dass es zusätzlich zur Schulmedizin noch andere Heilmethoden geben muss. Und somit habe 2001 meine Prüfung zur Heilpraktikerin abgelegt.

Zu dieser Zeit bekam ich auch meine erste Cranio-Sakrale-Behandlung und wusste sofort, dass ich dieses Erleben weiter geben möchte. 2007 habe ich die Ausbildung zur Cranio-Sakral-Therapeutin erfolgreich beendet und liebe es, diese Behandlungsmethode anwenden zu dürfen.

Ausbildung

2003 Klassische Homöopathie Ausbildung Schule für Homöopathie Hamburg
2007 Cranio-Sakrale-Therapieausbildung Margitta Thormann, Hamburg
2008 Heilerausbildung Malcolm Southwood
2010 NIA White belt Teacher
2011 Fortbildung Body mind Centering K. Rustler
2011 Fortbildung Cranio für Kinder und Säuglinge  Friedrich Wolf
2011 und 2013 Fortbildung visionäre Cranio Hugh Milne
2018 Schamanische Ausbildung Engel Wölfe Berlin 

Meine Therapieangebote

Die Cranio-Sakrale-Therapie ist eine sanfte, nicht invasive Körper-Therapie und ein Teilbereich der Osteopathie.

Viele Blockaden können wunderbar leicht durch diese Behandlungsform aufgespürt und aufgelöst werden – der Körper entspannt sich und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. 

Anwendungen:

  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Kieferschmerzen
  • Spannungskopfschmerzen & Migräne
  • Menstruationsbeschwerden
  • depressive Verstimmungen
  • Behandlung bei Säuglingen und Kleinkindern

Mehr Informationen: Cranio-Sacrale-Therapie

Sitzung für Erwachsene (ca. 1 Stunde): 50 €
Sitzung für Säuglinge & Kleinkinder (ca. 30 Minuten): 30 €

Über den Körper nehmen wir uns wahr, können uns spüren und ausdrücken. In diesen Sitzungen geht es um das bewußte Eintauchen in die ganz eigene Körperweisheit, ein sich Einlassen auf sich selbst.

Durch Tanz, Aufstellungsarbeit, Heilarbeit und Körperwahrnehmung entsteht eine Bewußtwerdung darüber wie Schmerz entsteht und was er mitteilen möchte. Durch den achtsamen Raum und das sich Einlassen in das, was gerade ist, kann sich Gesundheit entfalten und Heilung auf verschiedensten Ebenen entsteht.

Sitzung (ca. 1 Stunde): 50 €

Erstsitzung: 50 €
jede weitere Sitzung: 30 €

Kontakt

Ankita S. Homeyer

Heilpraktikerin

Eichenstraße 1
29581 Gerdau/Barnsen

0151 – 65136415
AnkitaHomeyer@gmx.de